News  I  Über uns  I  Unsere Hunde  I  Welpen  I  Fotos  I  Beagleaktiv  I  Deckrüden  I  Regenbogenbrücke

Milo of Flabby Ears


Zugelassen zur Jagdlichen Leistungszucht
DOB: 17.04.2014
Größe: 38,2 cm
IGS-N/N, Lafora-N/N

Ahnentafel

Beschreibung Milo:

Milo zog am 19. Juni 2014 zu mir ins hundefreundliche Studentenwohnheim in Göttingen. Seitdem begleitet er mich durch meinen Alltag als Forstwirtschaftsstudentin und Försterin und ist stets an meiner Seite zu finden. Milo präsentiert sich von Anfang an als freundlicher, aufgeschlossener und ausgeglichener Beagle mit einem sanftmütigen Charakter und charmantem Aussehen. Seine Stärke ist die Gelassenheit, die ihn auch im Arbeitsalltag zu einem perfekten Begleiter macht. In der Hundeschule arbeitete er stets vorbildlich mit und beim Spielen mit Kumpels zeigt er sich absolut harmonisch und unkompliziert, egal, ob Rüde oder Hündin. Mittlerweile wohnen wir zusammen mit meinem Mann in Rotenburg (Wümme) auf seinem landwirtschaftlichen Betrieb.
Seit Oktober 2017 hat Milo einen neuen Mitbewohner an seiner Seite. Für Beaglerüde Cuddling Cheeks Phoenix, der auch Jago gerufen wird, ist Milo ein geduldiger Lehrer. Zu Milos Lieblingsbeschäftigung zählen fressen, Waldspaziergänge und Nickerchen. Einige Male im Jahr präsentiert er sich auf Ausstellungen des VDH und des Beagleclubs Deutschland e.V. und konnte in 2017 auf seinen ersten drei Ausstellungen dreimal vorzügliche Bewertungen erlangen. Milo ist topfit, HD-B1, IGS frei und kein Träger von Lafora. Seine Zuchtzulassungsprüfung absolvierte er am 04.03.2018.


Jagd:

Geht es zur Jagd, verhält Milo sich solange geduldig, bis ich ihm das Schweißgeschirr angelegt habe und er seine feine Nase zur Nachsuche einsetzen darf. Hier zeigt er einen sehr guten Finderwillen, Ausdauer und Geschick bei der Suche auf verletztes Wild. Er arbeitet konzentriert und sauber, schneidet das Wild nicht an und zeigt sich problemlos beim Aneignen. Milo ist schussfest und spurlaut und erzielte in seiner jagdlichen Anlagenprüfung im Frühjahr 2015 volle Punktzahl (100 Punkte). Die Brauchbarkeitsprüfung für Nachsuchenhunde der Jägerschaft Uelzen auf einer 1000m Schweißfährte schloss er erfolgreich mit der Bestleistung ab. Seine gute Bewertung in den Gehorsamsfächern wurde hier nochmal lobend erwähnt. Trotz seiner jagdlichen Passion sucht Milo keinen Streit mit Katzen und lebt mit ihnen im friedlichen Einklang.


Adresse der Besitzerin:

Christina Heilemann
Kesselhofskamp 2a
27356 Rotenburg (Wümme)

Tel. 0172 3641373
Email: christina.schab@gmx.de <mailto:christina.schab@gmx.de>